|  Kommentare von und über Jan-Erik Paulson  |  Kundenservice  |  Impressum  |  Kontakt  |  Unsere AGB's  |  
Rubriken
Angebote
Sprachen
English Deutsch
 
Vinopur


Drinking History - Erzählungen von Weinen und Jahrgängen 1870-1970 von Nuikki.

Für Nuikki und die kreativen Köpfe hinter Drinking History ist es eine Sensation, den ersten Teil ihrer stilvollen Drinking-History-Serie präsentieren zu können. Als luxuriöse Einzelbände publiziert, ist jeder für sich voll von faszinierenden Geschichten und "Fine-Art"-Fotografien.

Nur 79.- Euro in der englischen Version
Nur 99.- Euro in der deutschen Version
Klicken Sie hier zum

Drinking History ist eine kostbare Rarität, es hebt das Genre der Weinliteratur in eine neue Dimension und bringt somit auch zusätzliches Vergnügen für Liebhaber von "fine wine". Anders als andere Bücher, geht Drinking History über gewohnte Beschreibungen von Geschmack hinaus und nimmt den Leser mit auf eine außergewöhnliche Reise durch die Geschichte und Kultur von Wein. Diese Reise soll die Leser befähigen, etwas über die Ursprünge von Weinen und die Geschichte ihrer Entwicklung zu erfahren. Das Ergebnis ist ein provokatives, einzigartiges und aufregendes Abenteuer sowohl für Weinenthusiasten als auch für Liebhaber von guten Büchern. Es vereint eine sensible Auflistung der besten reifen Weine der Welt und die Geschichte hinter den Weinen und ihren Jahrgängen beginnt 1870.

Das Buch liefert professionellen Rat über die Handhabung von reifen Weinen, ihre Trinkreife, Dekantieren und die Haltbarkeit. Hunderte der besten und meistgesuchten Weine auf der ganzen Welt wurden getestet und Sie werden beraten wie Sie das Beste aus Ihren Flaschen machen können (und wie viel Sie dafür zahlen müssen). Dieser wunderbar illustrierte Band ist viel mehr als ein schönes Buch, es ist ein Stück Kunst, das einen Ehrenplatz auf jedem Bücherregal oder Kaffeetisch erhalten wird. Es ist geeignet, dem Leser auch in der Zukunft profundes Wissen und dauerhaftes Vergnügen zu bereiten.

Kurz gesagt, dieses Buch ist ganz einfach ein Muss für alle Weinliebhaber, die ihr persönliches Weinvergnügen in neue Dimensionen erheben möchten. Wie Nuikki sagt: "Es geht nicht länger nur um Weintrinken, es geht um die Geschichte des Weintrinkens!"

Der Autor Pekka Nuikki ist 1962 geboren, in einem Jahr, das von vielen als unterbewerteter Jahrgang betrachtet wird. Nachdem der Autor ein Jahrzehnt billige weisse Sauvignonweine getrunken hatte, markierte sein erstes Glas Chateau Latour 1961 im Jahre 1988 seine lebenslange Liebesbeziehung zu Wein. Sein Interesse an Wein ging allerdings weit über einfache Trinkgewohnheit hinaus. Er ist ein anerkannter Fotograf und Autor. Nach sieben Kunstbüchern, publizierte er 2003 sein erstes Weinbuch. "In Vino Veritas - Sammeln und Investieren in gute Weine" war ein sofortiger Erfolg. Er ist auch der Begründer von The Vine Club und ist Präsident seit 1989. Jährlich wird The Vine Report veröffentlicht, eine ganz spezielle Weinpublikation für Sammler und Investoren. Seine neueste Herausforderung ist das Scandinavian Fine Wine Magazine. FINE ist eine Publikation in höchster Qualität, das an alle nordischen Länder gerichtet ist. Nuikki ist sowohl Editor als auch Herausgeber dieses Magazins.

Nuikki arbeitet tagsüber als Creative Director und Partner bei Konsepti Advertising Agency in Helsinki und ist Empfänger von mehr als 150 internationalen Kunst- Foto- und Werbeauszeichnungen.

"Drinking History ist ein sehr umfassendes, gut recherchiertes, präzises und professionelles Buch. Die Fotos sind überragend. Ein überaus wichtiges und unbedingt erforderliches "Material" für ernsthafte Weinliebhaber."
Frederic Engerer
Präsident von Chateau Latour

"Drinking History ist ein gewaltiges Buch über außergewöhnliche Weine. Nuikki beherrscht es meisterhaft, Weinkenner zu ermutigen, "Weingeschichte" zu trinken. Er ist ein echter Wegbereiter (oder er ist seiner Zeit weit voraus). Das Allerbeste an diesem informativen Buch ist, dass Sie es vor, nach und während des Trinken zu Rate ziehen können. Zusätzlich möchte ich anmerken, dass die Bilder unübertroffen sind."
Christian Pol-Roger

"Die Art wie Nuikki über Jahrgänge erzählt, ist einzigartig und interessant; ein bisschen Geschichte, ein Hauch von Geographie und Wirtschaft wenn nötig, Anekdoten und natürlich klimatische Information und ebenso im Anschluss Verkostungsnotizen.
Alle dies kombiniert mit surrealistischen Schwarz-Weiss-Fotos, beschwört die mysteriöse Atmosphäre von bestimmten alten Filmen herauf, was dieses Buch zu etwas ganz Besonderen macht."
Jean-Philippe Delmas
Direktor von Chateau Haut-Brion


Zurück